Neu

Gr. Urkunden- und Dokumentenachlass eines Soldaten der bayr. Schützenbrigarde 21./ Inf. Reg.44

Artikel-Nr.: 6607
680,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Großer Dokumentenachlass eines Soldaten der bayrischen Schützenbrigarde 21./ Inf. Regiment 44. / Schützenregiment 42, Kaiserreich, Original

Enthalten sind Dokumente und Urkunden vom Kaiserreich bis in die frühe BRD !

Zusätzlich zu den gezeigten Urkunden und Dokumenten militärischer Art auf den Fotos befinden sich zwei weitere Mappen mit etlichen weiteren Dokumente des Mannes aus der Zeit bis in die BRD. Eine Erkennungsmarke aus 800er Silber ist ebenfalls im Konvolut enthalten.

Der Mann war Leutnant im Kaiserreich / 1 WK, im dritten Reich SA- Sturmführer und Steuersekretär bis hin zum Obersteuersekretär in der frühen BRD (ab 1953 im Ruhestand). Die meisten Dokumente sind aus dem Kaiserreich / 1. Weltkrieg.

Ein sehr interessanter Pappiernachlass eines Offiziers und Staatsdieners

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Urkunden, Dokumente und Ausweise, Startseite